Elektro und Automation

Maschinensicherheit

Die Elektro- und Automatisierungsingenieure von CREADIS haben große Erfahrung mit Maschinensicherheit und Sicherheitsverifikation. Unsere Ingenieure haben beim TÜV Nord Cert das Certified Machinery Safety Expert CMSE® Zertifikat erhalten. Dieses ist eine weltweit anerkannte Qualifizierung, die einen 360o Überblick über Maschinensicherheit gibt. CREADIS Ingenieure verfügen über eingehende Kenntnis von DIN EN ISO 12100 „Sicherheit von Maschinen“, DIN EN 60204-1 „Elektrische Ausrüstung von Maschinen“ und „Funktionale Sicherheit von Maschinen“ DIN EN 62061 sowie DIN EN ISO 13849-1.

Wir verwenden die Software “Safeexpert” für die Vorbereitung von CE-Dokumentationen. Safeexpert ermöglicht eine standardisierte, bewährte und konsistente Dokumentation, die unseren Kunden ein benutzerfreundliches und zugängliches Dokumentationsprodukt bietet.

CREADIS-Ingenieure halten sich immer über die neuesten Anforderungen zu Richtlinien und Sicherheitsnormen auf dem Laufenden. Wir verifizieren die Sicherheit existierender Produktionsausrüstung und sorgen dafür, dass die zugehörige Dokumentation auf dem neuesten Stand ist:

  • Maschinenrichtlinie (CE-Kennzeichnung)
  • Ausarbeitung von Risikobeurteilungen gem. DIN EN ISO 14121-1
  • Ausarbeitung technischer Dossiers
  • Ausarbeitung von Auswirkungsanalysen (Failure Mode and Effects Analysis – FMEA)
  • Ausarbeitung von Benutzerhandbüchern und anderen Anleitungen

Wir haben durch eingehende Kenntnis der branchenspezifischen Anforderungen und Normen die Dokumentation von Maschinen und Installationen für viele verschiedene Branchen übernommen:

  • Maschinen für die Nahrungsmittelverarbeitung
  • Elektrowerkzeuge
  • Holzbearbeitungsmaschinen
  • Baumaschinen
  • Hebezeuge
  • Bergwerksmaschinen
  • Aufzüge