Leistungen

Cost Down

Cost-Down steigert Ihre Erträge

Die Kostenoptimierung existierender Produkte oder Maschinen kann oft Kosteneinsparungen von 10-40 % nach sich ziehen.

Häufig führt CREADIS einen Cost-Down Prozess bei gut funktionierenden Produkten durch, deren Gewinnspanne im Laufe der Zeit zu gering geworden ist. Die Kosten werden gesenkt, während die Eigenschaften verbessert werden.

Der Cost-Down-Prozess von CREADIS beinhaltet eine kritische Prüfung von Konstruktion und Funktion – zunächst übergeordnet in Form einer generellen Analyse, dann in Form einer ausführlicheren Analyse. Schließlich werden die bei der Analyse zu Tage getretenen relevanten Bereiche bearbeitet.

Der Cost-Down-Prozess lässt sich bei Neuentwicklungen ebenso vorteilhaft anwenden wie bei existierenden Produkten, die seit Jahren unverändert hergestellt werden.


Referenzen über Cost-Down finden Sie am Ende dieser Seite.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Nürnberg  

Matthias Bäuerle

Geschäftsführer

Hamburg  

Simon Zintl

Abteilungsleiter CREADIS Hamburg

Referenzen Cost Down

MJK - MP Connect

Enger Zusammenarbeit bei neuem Entwurfs- und Konstruktionskonzept

Siehe Referenzen

MJK Chatter

Entwicklung eines neuen Baukastensystems für das Gehäuse eines Datenloggers

Siehe Referenzen